Führung muss führen!

Systemkompetenz.

Führung und Management haben unter- schiedliche Aufgaben. Das optimale Zusam- menspiel und die Balance zwischen beiden,
sind Schlüsselmerkmale erfolgreicher, zukunfts-orientierter Unternehmen.

 

Selbstkompetenz.

Profitieren Sie vom systemischem Denken und Handeln. Lernen Sie teamorientierte Kommu- nikation, und deren Grundwerkzeuge. Erkennen Sie die Entwicklungsphasen Einzelner in Ihrem Umfeld, und verbreiten Sie Erfolgswellen.

Aufgabenkompetenz.

Gesundes führen beinhaltet unter anderem Klarheit in den Arbeitsbereichen und den Sinnbezug der Aufgaben die man für das System leistet. Eine Garantie dafür, dass Mitarbeiterge- spräche zu einem erbaulichen Erlebnis werden.

Inhalte

Führungsrolle im Wandel - Impulse und umsetzbare Ideen aus dem systemischen Leadership

Erfolgsfaktoren der Mitarbeiterführung in lernenden Unternehmen / Organisationen

Konstruktive Kritikfähigkeit und Feedbackkultur

Kommunikationstypen & die erweiternden Möglichkeiten für eine teamorientierte Kommunikation

Kenntnis und Umgang mit unterschiedlichen Entwicklungstufen von MitarbeiterInnen

 

TeilnehmerInnen:

Beflügelnde Basiswerkzeuge

"Systemdenken und Systemische Kommunikation waren für mich bis jetzt eigentliche leere Worthülsen. Dieses Basisseminar hat enorm viel zu meinem Verständnis beigetragen und ich würde sagen, dass es in jeder Firma sowie auch im Privatleben leicht umsetzbar bzw. anwendbar ist. Die entstandene Gruppendynamik hat mich beflügelt und ich habe mich nach den zwei Tagen gestärkt und mit mehr Basiswerkzeug für die Praxis ausgestattet gefühlt. Den „Meta-Blick“ werde ich auf jeden Fall nicht aus den Augen lassen. Danke dem gesamten Team und dir Frank für das angenehme und wertvolle Training."
Mag.a Tanja Telesklav, WKO - Kärnten

 

Bereichernde Bandbreite

"Das Einsteigerseminar „Führung muss führen“ hat einige Aha-Effekte in mir ausgelöst obwohl mir als selbständiger Coach und Führungskraft in einem globalen Unternehmen das Systemische Denken sehr vertraut ist. Es wurden viele Fragen zu konkreten Fallbeispielen aus der eigenen Praxis beantwortet aber ohne rezepthaft Ratschläge zu verteilen. Ich bin überrascht welches grosses Anwendungspotenzial im OSM steckt und gespannt es im täglichen Leben anzuwenden. Die interessante Mischung der Teilnehmer war eine grosse Bereicherung durch die Bandbreite der Beispiele und Erfahrungen". Dipl. Ing. Thomas Tradel

Begeisternde Tatkraft

"Mit Spannung, Freude und zugegebener Maßen auch mit kritisch-hinterfragender Haltung habe ich mich angemeldet.
Mit Begeisterung, Erleichterung und Tatkraft habe ich es verlassen.
Begeisterung, weil die gemeinsame Zeit in einer überschaubaren Gruppe äußerst angenehm, lustig und niveauvoll war. Völlig gleich welchen Beruf, welches Alter oder welche Bildung
die einzelnen Teilnehmer hatten - es hat für uns alle super gepasst. Das habe ich in diesem Seminar
zum ersten mal erleben dürfen.

Erleichterung, weil ich endlich eine logische, wissenschaftlich belegte und zusammenhängende Erklärungen für meine bisherigen Vermutungen und Ansichten bekommen habe.
Tatkraft, weil die mir bewusst gewordenen systemischen Grundsätze all meine Lebensbereiche durchdringen. Ich kann nun mit wesentlich mehr Verständnis (auch für meine Mitmenschen) und übergreifender handeln." "Jederzeit wieder!" - Carmen Goby Marketingagentur - www.carmen-goby.com

 

Atmosphäre mit Volltreffer-Garantie

"Jeder von uns lebt in seiner eigenen Wirklichkeit und ist jeder ist in seiner Art und Weise bestrebt, sich ein „Mehr“ vom Leben anzueignen. So bin ich auf meinem Weg
zu diesem Seminar gelangt. Für mich vorranging ist immer der Mensch, der
dahinter – in diesem Fall vor uns – steht. Da der Inhalt und das Team stimmig
waren, entschloss ich mich mit Vorfreude, dieses Seminar zu besuchen. Volltreffer!
Ohne Vergleiche anzustellen, möchte ich klar sagen, das man hier mit Garantie mehr aus dem Seminar mitnimmt, als man sich erhofft hat. Das hier gelernte kann man definitiv sofort in seine persönliche Lebenssituation integrieren und anwenden! In ungezwungener Atmosphäre wird hier auf die persönlichen Bedürfnisse und Fragen eingegangen - auch wenn das bedeutet, einen „Ausflug auf die Nebenstraßen“ zu machen.

DAS Training hat System und das DAS LEBEN selbst auch ein System hat, bekommt man hier in aller Klarheit geschildert. Absolut empfehlenswert!" Josef Knabl - www.hallo.training


Viel Spaß & Tiefgang

"Ich bin in der rauen Baubranche tätig, und das in diesem Seminar vermittelte Wissen bzw. die praktische Anwendbarkeit, sind Gold wert. Auch für die Familie, unsere
Kindererziehung und den generellen täglichen Umgang mit Menschen sind die Inhalte
äußerst hilfreich - einfach toll. Dieses zukunfstfähige Wissen, müssen so viele Menschen wie möglich erfahren. DI KERSTIN CIKOS - INNENARCHITEKTUR - Hamburg

 

Interessant und anwendbar
"Ich habe mich aus beruflichen und privaten Gründen für das Seminar entschieden. Alle Inhalte sind auch ohne Führungsposition sehr interessant und in vielen Bereichen des Lebens anwendbar. Vor allem das systemische Denken und das Orientieren an einem übergeordneten System finde ich spannend. Danke für die wertvollen Erfahrungen."
Mag.(FH) Wolfgang Simoner

 

Umsetzbare Werkzeuge

"Danke für dieses geniale Seminar! Die gezeigten Werkzeuge und Techniken werden mich bestimmt auf meinen weiteren Wegen begleiten. Ich kann nur jeder/jedem empfehlen dieses Seminar und auch den Lehrgang zu besuchen."
Mario Kanavc, TCM Toolmanagement & Coancultung GmbH www.tcm-international.at

 

Authentische Beziehungsebene

"Ein wesentlicher Inhalt dieses Einstiegs in das systemisches Denken und Handeln
ist für mich auch gleichzeitig der Schlüssel zum Erfolg: Wenn ich die Beziehungsebene authentisch pflege, habe ich es um einiges leichter in der Führung. Und Spaß macht es obendrein.
" Walter Rumpler - advantage media GmbH www.advantage.at

 

Erkennen von Auswirkungen

"Erfolg und Misserfolg, Wohlergehen und Verletzungen sind unter anderem die Folge von umgesetzten, systemischen Leitprinzipien. Meine schmerzlichen Erfahrungen mit Partnern beim Aufbau eines innovativen Netzwerkes im Baubereich, haben mich dafür sensibel gemacht. In diesem Basis Seminar habe ich begonnen zu erkennen, das scheinbare Banalitäten große Auswirkungen haben können." Pölz Manfred, CEO abd - Baucoaching www.abd.co.at

 

Ausgezeichneter Einstieg

"Ein hohes Maß von Bewusstsein bzw. emotionaler Intelligenz, ist notwendig um das s ystemische Leadership operativ & technisch in allen Strukturebenen bzw. Branchen um zu setzen. Dieses Basisseminar war dafür ein ausgezeichneter Einstieg für mich.
Die Inhalte sind gerade das, was so vielen in Politik und Wirtschaft fehlt.
Wir brauchen eine Änderung i
n den Systemen, wir brauchen ein Umdenken um zu leben!" Alenka Zohar, LinkedIn profile >>

 

Gelingender Erfolg

"Ich habe mich für das Basis Seminar angemeldet um mich beruflich fortzubilden, gelernt habe ich aber für mein gesamtes Leben. Systemisches Denken ist der richtige Weg für ein gelingendes Miteinander und Erfolg auf jeder Linie!" Maria Steiner, Kindergartenpädagogin

Ich habe mich aus beruflichen und privaten Gründen für das Seminar entschieden. Alle Inhalte sind auch ohne Führungsposition sehr interessant und in vielen Bereichen des Lebens anwendbar. Vor allem das systemische Denken und das Orientieren an einem übergeordneten System finde ich spannend. Danke für die wertvollen Erfahrungen. Mag.(FH) Wolfgang Simoner


next chance:
10./11.11.16

INFO download

Das Seminar berechtigt Sie
zur Teilnahme am Lehrgang
- Open  System Professional.
Start Februar 2016


Rücktritts-Versicherung
für dieses Seminar möglich!

INFOBLATT >>

Versicherung abschließen >>