Für die eigene Gesundheit und Psychohygiene
Persönliches Wachstum / gesundes Führen / positives Alltagserleben

Zielgruppe: Geschäfstführer & Führungskräfte

Hier trifft man sich um Erfahrungen zu teilen und Situationen zu reflektieren. Andere Sichtweisen können hilfreich sein im Umgang mit Kollegen, Mitarbeitern und Chefs, und das eigene Weiterkommen unterstützen. Die Vereinbarung von "Verschwiegenheit" innerhalb der Gruppe ermöglicht einen maßvollen Umgang der TeilnehmerInnen miteinander. Passende und umsetzbare, systemische Inputs unsererseits ermöglichen auch den Wissenstransfer in andere Kontexte, und stellen damit einen echten Mehrwert dar.


Gruppen-Supervision Spezial: "Thema Sexualität in Beratung/Coaching"

Einerseits ist Sexualität immer noch ein riesiges Tabuthema, und andererseits sind Lebens- & Sozialberater-Innen / Coaches immer häufiger in ihrer Arbeit damit konfrontiert. Das gibt ordentlich Gesprächsstoff und den Bedarf sich darüber auszutauschen bzw. sich von Fachkräften (Sexualpädagogin und LSB) über Inhalte, Empfindungen, Möglichem und Unmöglichem, passenden Input zu holen. In Kooperation mit Christiane Hintermann Sexualpädagogik/Kärnten.

So finden Sie uns
Coachingparnter